Pflanzliche Reinigungsmittel von YOU und ein Bad, das nach Mandeln riecht

24 Mai

Hey Ihr Lieben,

kennt Ihr das? Trockene, schuppige Haut nach zu langem Putzen, mehrfaches Abwischen und miese Stimmung? Wir sind mittlerweile auf Einweghandschuhe umgestiegen und versuchen, den Wohnungsputz durch gute Musik im Hintergrund und eine faire Aufteilung untereinander so angenehm wie möglich zu gestalten. Um das Thema Putzen geht es in diesem Test. Wir würden wirklich lügen, wenn wir uns als leidenschaftliche PutzerInnen bezeichnen würden. Wir haben es gerne sauber und sind große FreundInnen von Desinfektionsmitteln – trotzdem müssen wir uns immer überwinden, wenn wieder ein Wohnungsputz auf dem Plan steht.

Das YOU-Konzept: Putzen mit ökologisch sauberem Gewissen und einer reinen Wohnung als Resultat

Heute stellen wir Euch Produkte von YOU vor, die uns – laut HerstellerInnen – das Putzen angenehmer gestalten sollen. YOU ist eine französische Firma und stellt Reinigungsmittel auf natürlicher, pflanzlicher Basis her. Die Wirksamkeit der Produkte basiert auf der sogenannten Hydrosolubilisierung pflanzlicher Wirkstoffe. Ziel ist, Schluss zu machen mit giftigen Absonderungen durch Reinigungsmittel. YOU-Produkte werden aktuell überwiegend in professionellen Settings wie Krankenhäusern oder im Gaststättengewerbe verwendet, stehen uns nun aber auch als Privatpersonen zur Verfügung. Auf der Homepage von YOU wird das Konzept folgendermaßen beschrieben:

Hergestellt mit zu 100% pflanzlichen und biologisch abbaubaren Formeln ist YOU® eine neue Reiniger-Generation, die für Ihr Wohlergehen und die Umwelt Sorge tragen“ (Homepage YOU, Abruf: 24.05.2015).

YOU-Produkte kommen in einer praktischen Sprühflasche daher, die ganz einfach nachgefüllt werden kann und damit die Umwelt schont. Zudem sollen die Reinigungsmittel die Haut nicht reizen, womit Putzhandschuhe potentiell überflüssig werden. Alle Produkte von YOU sind dermatologisch getestet. Wir finden: ein ökologisches Konzept, das die volle Wirksamkeit verspricht, klingt super!

Unser Testpaket

YOU hat uns ein tolles Testpaket zugeschickt, das folgende Produkte enthält:

  • 1 x 500 ml Bad-Reiniger,
  • 1 x 500 ml Hygiene-Reiniger,
  • 1 x 12 ml Nachfüllpack für den Badreiniger,
  • 1 x Spontex Microfibre Badputztuch,
  • 4  Spontex Microfibre Putztücher für Küche, Fenster, Universal und Staub.

Vielen Dank liebes YOU-Team für die kostenlose Zurverfügungstellung der Testprodukte!

Reinigungspaket von YOU (Produkttest)

Reinigungspaket von YOU (1)

IMG_0005 - Kopie

Reinigungspaket von YOU (2)

Der Test

Verpackungskonzept: Uns gefällt die praktische Verpackung der beiden Reiniger sehr gut. Die 500 ml fassenden Flaschen sind gut zu verstauen und liegen sehr gut in der Hand. Man investiert einmalig in die beiden Flaschen und erwirbt dann nur noch die kleinen Nachfüllpacks. Wie Ihr auf den Fotos seht, nimmt der Nachfüllpack nur sehr wenig Platz in Anspruch. Die Nachfüllpacks mit 12 ml Inhalt werden einfach in der Sprühflasche mit Wasser gemischt und schon hat man wieder 500 ml Reinigungsmittel voll:

  1. Leere Flasche bis knapp oberhalb des Etiketts mit Wasser füllen.
  2. Nachfüller auf den Flaschenhals aufschrauben.
  3. Flasche schütteln.
  4. Nachfüller gegen Sprühaufsatz austauschen.

Das Konzept verhindert, dass allmonatlich immer wieder große Reinigungsflaschen im Müll landen.

Design: Optisch sagt uns das Design der beiden Reinigungsmittel sehr zu. Die transparenten Flaschen haben einen gewissen Chic und sehen deutlich hübscher aus als unsere anderen Reinigungsmittel. Dies ist natürlich kein absolut bedeutsames Bewertungskriterien, muss aber auch gesagt werden 🙂

Design

Design von Hygiene- und Bad-Reiniger

Sprühfunktion: Bei beiden Reinigern funktioniert die Sprühflasche problemlos und man kann am Sprühkopf einstellen, ob der Reiniger in einer schaumigen oder eher leicht zerstäubten, flüssigeren Konsistenz aufgesprüht werden soll. Das ist wirklich sehr praktisch, bereits bei uns beiden geht da die Präferenz auseinander.

Schaum-Sprüh-Funktion (zur Demonstration am Glas; zur Glasreinigung gibt es einen extra YOU Glas-Reiniger)

Schaum-Sprüh-Funktion (zur Demonstration am Glas; zur Glasreinigung gibt es einen extra YOU Glas-Reiniger)

Reinigungsleistung: Beim Bad-Reiniger ist die Reinigungsleistung natürlich offensichtlich zu bewerten. Der Bad-Reiniger soll Kalk entfernen, reinigen und für Glanz auf Armaturen, in der Dusche, im Waschbecken usw. sorgen. Wir sind mit der Reinigungsleistung sehr zufrieden – das ökologische Produkt steht bekannten „Chemiekeulen“ in nichts nach. Ob der Hygiene-Reiniger genauso gut desinfiziert wie beispielsweise Produkte von Sagrotan, können wir natürlich nicht selbst überprüfen. Laut HerstellerInnen entfernt der Hygiene-Reiniger nachweislich 99,999 % aller Bakterien und Keime; er ist zudem bleichmittelfrei und hinterlässt keine Flecken.

Entfernen von Schmutz mit dem YOU Bad-Reiniger

Entfernen von Schmutz mit dem YOU Bad-Reiniger (hier: mit flüssigerer Sprühfunktion)

YOU Bad-Reiniger und Spontex Putztuch liefern sehr gute Reinigungsergebnisse

YOU Bad-Reiniger und Spontex Putztuch liefern sehr gute Reinigungsergebnisse

Der Hygiene-Reiniger ist für uns essentiell zum Putzen des WCs

Der Hygiene-Reiniger ist für uns essentiell zum Putzen des WCs

Hautverträglichkeit: Wie Ihr auf den Fotos seht, hat es sich bei uns eingebürgert, mit Einweghandschuhen zu putzen. Ja, wir wissen, das ist wirklich nicht besonders ökologisch, worum es in diesem Beitrag ja auch geht. Trotzdem möchten wir auf diesen Komfort nicht verzichten. Wir haben unsere Haut für den Test dennoch direkt mit den Reinigungsmitteln konfrontiert und keinen negativen oder hautreizenden Effekt festgestellt. Trotzdem putzen wir – wie gesagt – aus hygienischen Gründen nach wie vor mit Handschuhen.

Duft: In der Regel riechen Bäder nach dem Putzen ja alle ähnlich – leicht zitronig und etwas künstlich. Der YOU-Badreiniger hinterlässt witzigerweise einen recht intensiven Bittermandelgeruch, der bei uns für große Lacher gesorgt hat. Mandelduft im Bad ist einfach etwas anderes und bei uns direkt auf Gefallen gestoßen. Der Hygienereiniger riecht eher dezent, laut Pesto etwas wie Mundwasser. Basis der Düfte sind ätherische Öle, die Produkte sind frei von synthetischen Duftstoffen.

Preis-Leistungsverhältnis: Ehrlich gesagt haben wir mit einem recht hohen Preis der YOU-Produkte gerechnet. Ein Blick auf die Homepage hat uns daher überrascht. Die YOU Homepage verlinkt auf die Onlineshops amazon.de, hygi.de, windeln.de und NUK.de, wo die Produkte bestellt werden können. 500 ml des Bad-Reinigers kosten auf hygi.de 3,95 €. Der Nachfüllpack mit 12 ml kostet 2,78 €. 500 ml des Hygiene-Reinigers kosten 4,18 €, 12 ml Nachfüllpack 2,98 €.  Insofern man also nur einmalig in die Plastikflaschen investiert und dann nur noch die Nachfüllpacks bestellen muss, ist das Preis-Leistungsverhältnis usnerer Meinung nach wirklich gut. Geldbeutel und Umwelt können sich beide freuen.

Sortiment: Neben dem Bad- und Hygiene-Reiniger hat YOU noch einen Glas-Reiniger und einen Küchen-Reiniger im Sortiment. Für alle Produkte gibt es die praktischen Nachfüll-Packs. Unserer Meinung nach sind diese Produkte die üblichen Basics für den Wochenputz. Erweitert werden könnte das Sortiment beispielsweise noch durch einen Fettlöser und Backofenreiniger. In den FAQs ist zu lesen, dass eine Ausdehung des Sortiments bereits in Planung ist.

Fazit

Uns hat dieser Test sehr viel Spaß gemacht und damit auch das Putzen 🙂 Das YOU-Konzept hat uns total überzeugt – die Produkte basieren auf natürlichen Wirkstoffen, das Verpackungskonzept ist sehr ökologisch und die Reinigungsleistung stimmt ebenso wie das Preis-Leistungsverhältnis! Es freuen sich Geldbeutel und Gewissen. Wir werden uns definitiv Nachfüllpacks nachbestellen. Super wäre, wenn das Sortiment noch erweitert werden würde, z.B. um einen Fettlöser und Backofenreiniger.

Advertisements

2 Antworten to “Pflanzliche Reinigungsmittel von YOU und ein Bad, das nach Mandeln riecht”

  1. Sylvia Mai 27, 2015 um 9:53 pm #

    Das sieht echt schick aus und vor allem die Inhaltststoffe klingen gut, ich will ja nicht wissen was ich da so alles in meinem Bad an Wand und Dusche wische…. 😮
    Liebe Grüße 🙂

Trackbacks/Pingbacks

  1. Hier geht es ans Eingebrannte: der MELLERUD Reiniger für Backofen und Grill | nova und pesto testen - Juni 8, 2015

    […] den großen Frühjahrsputz eingeläutet und Euch die pflanzlichen Bad- und Hygienereiniger von YOU vorgestellt. Heute wechseln wir vom Bad in die Küche und widmen uns dem Backofen. Eingebrannte […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: