Garnier Oil Repair 3-Serie – wahre Liebe für die Haare?

29 Mrz

Hallo Ihr Lieben,

vor etwa 2 Wochen erreichte uns ein prall gefülltes Päckchen der Garnier Blogger Academy mit einigen Produkten der Garnier Fructis-Pflegeserie Oil Repair 3. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Garnier. Wir durften schon einmal die Fructis-Pflegeserie Schaden Löscher und zwei Produkte der Oil Repair 3-Serie ausgiebig unter die Lupe nehmen. Wir freuen uns sehr, nun vier weitere Produkte der Oil Repair 3-Serie ausprobieren zu dürfen. Dafür haben wir einen Beauty-Tag eingelgt, der ganz unter dem Motto „I love my Hair“ stand. Wie unser Testurteil ausgefallen ist, das wollen wir Euch nun nicht länger vorenthalten!

Garnier Fructis Oil Repair 3 (Produkttest von BloggerAcademy by Garnier)

Garnier Fructis Oil Repair 3 (Produkttest von BloggerAcademy by Garnier)

Die Produkte und das Wirkungsversprechen

Mit den Fructis-Serien bietet Garnier eine Vielzahl an Produkten an, die voll und ganz auf die Bedürfnisse strapazierter Haare ausgerichtet sein sollen. Und so stellt sich auch die Oil Repair 3-Serie als „zuverlässiger Begleiter für die tägliche Pflegeroutine“ in den Dienst unserer Haare. Die Fructis Oil Repair 3-Produkte pflegen mit Natur-Ölen aus Olive, Avocado und Shea-Nuss, versorgen das Haar mit essentiellen Nährstoffen und „pflegen ohne zu beschweren“. Die gesamte Oil Repair 3-Pflegeserie umfasst 10 Produkte. Wir haben in diesem Test die folgenden vier Produkte ausprobiert:

  • Kräftigendes Shampoo für trockenes, strapaziertes Haar
  • Kräftigende Spülung für trockenes, strapaziertes Haar
  • Wunder-Öl für jeden Haartyp
  • Tiefen-Aufbau-Repair-Creme-Kur für trockenes, strapaziertes Haar
Garnier Fructis Oil Repair 3 Shampoo

Garnier Fructis Oil Repair 3 Shampoo

Garnier Fructis Oil Repair 3 Spülung

Garnier Fructis Oil Repair 3 Spülung

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder-Öl

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunder-Öl

Garnier Fructis Oil Repair 3 Tiefen-Aufbau-Repair-Creme-Kur

Garnier Fructis Oil Repair 3 Tiefen-Aufbau-Repair-Creme-Kur

Ob die Produkte halten was sie versprechen, das lösen wir nun auf in unserem großen Fructis-Test.

Der Test

Der Duft der Oil Repair 3-Serie ist super – sehr fruchtig und sommerlich. Das Shampoo lässt sich toll im Haar verteilen und ist sehr ergiebig. Nach der Spülung fühlt sich unser Haar irgendwie stumpf an, wohingegen die Haarkur direkt nach dem Auftragen ein angenehmes Haargefühl hinterlässt. Das Haaröl gefällt uns vom ersten Eindruck her sehr gut und eignet sich toll als Finish nach dem Föhnen oder auch als Hitzeschutz. Die Haare fühlen sich nach der Anwendung deutlich weicher an.
Allerdings – und das ist ein großes Manko der Fructis-Pflegeserien (siehe auch unseren Blog-Beitrag hier) – enthalten die Produkte Silikone und/oder PEGs, was wir als Negativpunkt werten. Zwar fühlen sich die Haare wirklich super weich an, jedoch stellen diese Substanzen langfristig eine Belastung der Haare dar, indem sie verhindern, dass Pflegestoffe und Feuchtigkeit ins Haar eindringen können.

Auch bei dem Verschluss des Shampoos sehen wir Verbesserungsbedarf. Die grüne, rundliche Verschlusskappe lässt sich nur schwerfällig öffnen und hat bei diesem Test zu einem abgebrochenen Fingernagel geführt. Hier würden wir uns eine einfachere Lösung wünschen.

Preise

  • Kräftigendes Shampoo ca. 2,29 € (250 ml)
  • Kräftigende Spülung ca. 2,29 € (200 ml)
  • Wunder-Öl ca. 7,49 € (150 ml)
  • Tiefen-Aufbau-Repair-Creme-Kur ca. 4,89 € (300 ml)

Fazit

Die von uns getesteten Pflegeprodukte von Garnier Fructis Oil Repair 3 haben einen sehr angenehmen und anregenenden Duft und machen das Haar (die Spülung einmal ausgenommen) sehr weich. Besonders das Haaröl sticht positiv heraus. Allerdings sind in den Produkten PEGs und/oder Silikone enthalten, wie in eigentlich allen Fructis-Produkten. „Wahre Liebe für die Haare“ sieht unserer Meinung anders aus. Schade, hier könnte Fructis nachrüsten.

Advertisements

Eine Antwort to “Garnier Oil Repair 3-Serie – wahre Liebe für die Haare?”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die Garnier Miracle Sleeping Cream verspricht Schönheit im Schlaf! | nova und pesto testen - April 3, 2015

    […] kennen, wissen, dass wir im Moment wieder testen, testen, testen dürfen 🙂 Zuletzt haben wir Euch Haarpflegeprodukte von Garnier Fructis vorgestellt, welche uns nur mäßig überzeugt haben, heute ist es die Garnier Miracle Sleeping […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: