Balea möchte unser Gesicht mit dem Cell Energy Tageselixier erstrahlen lassen

4 Okt

Guten Morgen liebe Fältchen, seid Ihr auch schon alle da…. 😉

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe Ihr hattet eine angenehme Nacht, denn was lässt das Gesicht mehr erstrahlen als ausreichend Schlaf? 😉 Ja, mit zunehmendem Alter schleichen sich solche Gedanken immer mehr ein und ich kann für mich sagen, dass ich doch deutlich mehr auf viel Schlaf, ausreichend Flüssigkeitszunahme und gute Gesichtspflegeprodukte achte als das früher der Fall war. Ich bin nun 30 Jahre alt und bin einigermaßen zufrieden mit meiner Gesichtshaut und natürlich hätte ich gerne, dass dies auch so bleibt 🙂

In letzter Zeit habe ich so einige Gesichtspflegeprodukte ausprobiert, die eine straffe und jugendliche Haut versprechen. Viele von ihnen sind höherpreisig und schnell ist man ein paar Scheinchen los. Heute stelle ich Euch eine erschwingliche Creme von Balea vor. Ich bedanke mich herzlich bei Balea, dass mir die Creme als Bloggertestprodukt zugeschickt wurde.

Zunächst möchte ich betonen, dass ich niemand bin, der Falten nicht mag. Ich nehme das Altern mit Humor, entdecke viele positive Aspekte daran und finde auch, dass Falten zum Menschen dazugehören und ein Gesicht lebendig und interessant machen. Mir geht es vielmehr darum, dass meine Haut atmen kann, frisch aussieht und natürlich gepflegt ist.

Balea Cell Energy Tageselixier

Balea hat eine Tagespflege auf den Markt gebracht, die zu einer „verjüngten Ausstrahlung“ beitragen soll und überdies einen LSF in Höhe 15 hat. Bei dem hier vorgestellten Produkt handelt es sich um eine „Neuauflage“ eines älteren Baleaprodukts. Was genau im Vergleich zum Vorgängermodell geändert wurde, weiß ich leider nicht. Hier findet Ihr jedoch eine Zusammenfassung einer ÖKO-Test-Bewertung der alten Produktversion.

Baela Cell Energy Tageselixier

Baela Cell Energy Tageselixier

Balea schreibt auf der Verpackung, dass sich die Zellerneuerung der Haut mit zunehmendem Alter verlangsamt und die Haut an Elastizität und Ausstrahlung verliert. Hier möchte das Cell Energy Elixier Abhilfe schaffen. Balea empfiehlt das Produkt für Personen zwischen 35 und 50 Jahren. Ich liege unterhalb dieser Altersempfehlung, habe das Produkt aber dennoch getestet.

Die neue Wirkformel mit dem Wirkstoff Resistem ist für den Erhalt der Qualität der epidermalen Stammzellen wichtig. Resistem unterstützt den Aufbau der Hautzellen und trägt zu einem sichtbaren Anti-Aging-Effekt bei“ (Verpackungsinformation).

Die hocheffiziente Pflegeformel mit Resistem wirkt stimulierend und hilft, Falten zu mildern und der Hautalterung vorzubeugen. Die natürliche Zellerneuerung wird unterstützt. Der spezielle Vitamin-Komplex sorgt für ein ebenmäßiges Hautbild und spendet der Haut einen belebenden Energiekick. Ein UV-Schutz-System mit LSF 15 beugt vorzeitiger, lichtbedingter Hautalterung vor“ (Verpackungsinformation).

Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe, Quelle: Verpackung.

Inhaltsstoffe, Quelle: Verpackung.

Anwendung

Das Tageselixier wird morgens nach der Reinigung auf Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen. Den Augenbereich bitte aussparen. Für abends gibt es ein spezielles Abend-/Nachtprodukt.

Der geöffnete Tiegel

Der geöffnete Tiegel

Der Test

Verpackung: Optisch gefällt mir das Design des Tiegels sehr gut – schön schlicht und dennoch stylisch. Gut finde ich auch, dass er versiegelt ist.

Duft: Die Creme hat einen frischen und dezenten Duft.

Konsistenz: Die Konsistenz ist sehr cremig. Die Creme lässt sich gut verteilen und ist sehr reichhaltig. Sie zieht schnell ein, fettet auf meiner Haut allerdings etwas nach. Als Tagescreme ist sie aus diesem Grund für mich nicht geeignet – ich nutze sie vielmehr abends oder zwischendurch, wenn ich ungeschminkt zu Hause bleibe. Die Reichhaltigkeit ist eventuell für die empfohlene Altersgruppe passend. Wer zu fettiger Haut neigt, ist wahrscheinlich mit einer leichteren Creme besser bestellt.

Konsistenz

Konsistenz

Pflegende Wirkung: Unmittelbar nach dem Auftragen verspürt man die pflegende und belebende Wirkung der Creme. Meine Haut ist ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt, nur leider fettet sie, wie gesagt, etwas nach. Eine Minderung von Falten oder verjüngte Ausstrahlung konnte ich nicht feststellen. Dieses Herstellerversprechen klingt etwas nach Magie. Also, realistisch bleiben: Die Creme pflegt gut, meine Fältchen sind aber nicht verschwunden 😉

Preis

50 ml kosten 6,95 €.

Fazit

Die Creme ist sehr reichhaltig und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Da sie so reichhaltig ist, eignet sie sich eher für Personen mit (sehr) trockener Haut. Auf meiner Haut hat sie nachgefettet, obwohl ich ab und an auch trockene Hautstellen habe. Duft und Konsistenz sind prinzipiell sehr angenehm. Meine Lieblingscreme von Balea bleibt jedoch auch nach diesem Test die Balea AQUA-Feuchtigkeitscreme.

Advertisements

2 Antworten to “Balea möchte unser Gesicht mit dem Cell Energy Tageselixier erstrahlen lassen”

  1. Sibille Oktober 9, 2014 um 1:51 pm #

    Sehr schöner Produkttest! Ich glaube aber nicht das die enthaltenen Wirkstoffe für eine gute Anti-Aging-Wirkung sorgen können. Ich denke für die Pflege ab 25 und bis 30 recht gut. Würde mich freuen noch weitere Tests zu sehen, auch gerne mit teuren Produkten.
    LG Sibille

    • novatestet Oktober 9, 2014 um 7:19 pm #

      Liebe Sibille,

      ganz lieben Dank für Deinen lieben Kommentar! Wir freuen uns sehr, dass Dir der Test gefällt und über Deine Bewertung! Auf unserer Seite wirst Du regelmäßig Tests von Gesichtsprodukten finden. Auf unserer Seite „Getestete Marken“ findest Du eine Auflistung aller bisher von uns getesteten Produkte. Viele liebe Grüße,
      Nova und Pesto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: