Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer SHL5605 im großen Sound-, Sitz- und Design-Check

21 Sep

Hallo Ihr Lieben,

ich freue mich sehr, Euch heute an einer Kampagne der Testerplattform Markenjury teilhaben zu lassen, die mir ganz besonders gefallen hat! Wie einigen von Euch vielleicht bereits aufgefallen ist, testen wir in letzter Zeit neben Produkten aus dem Bereich Beauty, Wellness, Haushalt und Services zunehmend mehr Technikprodukte, die wir spannend finden. Der folgende Test ist erneut dieser Kategorie zuzuordnen.

Ich (Nova) durfte einen Kopfhörer von Philips, den Philips CitiScape Downtown SHL5605 testen.

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer mit Verpackung (1)

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer mit Verpackung (1)

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer mit Verpackung (2)

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer mit Verpackung (2)

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer

Der Philips CitiScape Downtown Kopfhörer

Als großer Musikfan schlug mein Herz da natürlich höher. Ich habe oft Musik auf den Ohren – ob beim Auspowern im Fitnessstudio, in Bus und Bahn, auf dem Weg zur Arbeit oder auch, wenn ich einmal alleine in Städten unterwegs bin. Musik darf bei mir einfach nicht fehlen und ist wohl einer der wichtigsten Bestandteile meines Alltagslebens. Was gibt es Schöneres, als morgens bereits mit einem guten Song in den Tag zu starten? Genremäßig höre ich sehr gerne Rock, Skapunk und Alternative. Aber auch klassische Musik höre ich sehr gerne (vorzugeweise Tschaikowski) sowie Oldies und Chansons, zum Beispiel von Edith Piaf. So, nun aber genug, sonst verliere ich mich in dieser Thematik 😉 Welche Musik hört Ihr gerne? Ich finde es immer sehr spannend, mit Menschen über Musik ins Gespräch zu kommen und finde, dass man Menschen so sehr gut kennenlernen kann.

Nun gut, wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, kam dieser Test für mich wie gerufen, zumal – ich muss es zugeben – ich bisher nie in einen vernünftigen Kopfhörer investiert habe und immer mit In-ear-Kopfhörern geringerer Qualität unterwegs war.

Die CitiScape Kopfhörerreihe

Philips hat eine Over-Ear-Kopfhörerreihe auf den Markt gebracht mit dem schönen Namen CitiScape. CitiScape Kopfhörer sollen einen hochwertigen und klaren Sound und ein ansprechendes urbanes Design bieten. Die Kopfhörerreihe wurde speziell für Smartphones entwickelt.

Im Markenjurytest wurden die drei Modelle Foldie, Frames und Downtown getestet. Ich durfte den CitiScape Downtown SHL5605 Kopfhörer ausprobieren.

DownTown

CitiScape Downtown Verpackungselement

Was verspricht der CitiScape Downtown Kopfhörer?

Inspiration: Das Modell Downtown wurde optisch inspiriert vom lässig-eleganten Streetstyle New Yorks. Er kommt in einem schönen Denim-Look daher. Ich testete ihn in der Farbe schwarz, er ist jedoch auch in blau erhältlich.

Daten und Fakten:

  • Feinabgestimmte 40 mm Lautsprecher
  • MusicSeal (= doppelschichtige Ohrmuschelwände und Kanten zwischen Ohrpolstern und Gehäuse) sorgen dafür, dass Musik nicht nach außen dringt
  • Integriertes Mikrofon zum Umschalten von Musik zu Telefonanrufen
  • Komfortabler Sitz durch weichen Kopfbügel
  • Flaches 1,2 m langes Kabel verhindert Verknoten und Verknicken.

(Quelle: Markenjury Handbuch, S. 11)

Philips CitiScape Kopfhörer im Urban Style

Philips CitiScape Kopfhörer im Urban Style

IMG_1780

CitiScape

Der Test

Optik: Der CitiScape Downtown spricht mich optisch an. Das Design ist schlicht und zeitlos. Der schwarze Denimlook meines Kopfhörers gefällt mir besser als die ebenso erhältliche blaue Farbe. Schade finde ich jedoch, dass der Denimüberzug am Kopfbügel an zwei Stellen nicht eng am Bügel anliegt, sondern etwas offen ist. Da Philips besonders stark mit der Optik wirbt, nehme ich es an dieser Stelle sehr genau: Mir persönlich würde es besser gefallen, läge der Überzug insgesamt eng am Bügel an. Aus diesem Grund gibt’s ein kleines Minus. 4 von 5 Punkten.

Der Denimbezug am Kopfbügel ist im unteren Teil leicht geöffnet (1)

Der Denimbezug am Kopfbügel ist im unteren Teil leicht geöffnet (1)

Der Denimbezug am Kopfbügel ist im unteren Teil leicht geöffnet (2)

Der Denimbezug am Kopfbügel ist im unteren Teil leicht geöffnet (2)

Sitz: Der CitiScape Downtown lässt sich unkompliziert in der Länge verstellen und kann somit an die Kopfhöhe angepasst werden. Leider ist er in der Breite nicht variabel. Für meinen Kopf passt der Kopfhörer recht gut, vor allem beim normalen Gehen sitzt er sehr gut. Beim Laufen und Fahrradfahren musste ich jedoch feststellen, dass er etwas am Kopf rutscht. 4 von 5 Punkten.

Tragekomfort: Der Kopfhörer fühlt sich durch seine weiche Polsterung sehr angenehm auf dem Kopf und auf den Ohren an. Hat man den Kopfhörer länger auf den Ohren, werden Ohrmuscheln und Kopfhörer recht warm, was möglicherweise an dem Material (Kunstleder?) liegen mag. Hier besteht Schwitzgefahr, was verbesserungswürdig ist. 3 von 5 Punkten.

Gepolsterte Ohrmuscheln sorgen für gutenTragekomfort

Gepolsterte Ohrmuscheln sorgen für gutenTragekomfort

Isolation: Außengeräusche werden prima abgeschirmt und auch die eigene Musik hören Außenstehende erst dann, wenn man die Lautstärke wirklich hoch einstellt. 5 von 5 Punkten.

Handhabbarkeit: Der Kopfhörer lässt sich in der Länge leicht und gut verstellen. Ein Pluspunkt ist weiterhin, dass das Kabel nicht verknittert. Gewünscht hätte ich mir noch einen Schalter am Kabel, mit welchem man zwischen verschiedenen Songs hin und her schalten und die Lautstärke regulieren kann. Dies ist meiner Meinung nach ein Muss und Standard selbst bei vielen günstigeren Kopfhörern. 3 von 5 Punkten.

Umschalten zwischen Musik und Anrufen: Ein großer Minuspunkt: Das Umswitchen zwischen Musik und Telefonanrufen gelingt durch den integrierten Schalter am Kabel an meinem Handy leider nicht – Anrufe werden ohne mein Zutun abgeblockt oder ich kann sie trotz Drücken des Schalters nicht annehmen. Mein Freund hatte mit seinem Handy (beide Smartphones von Samsung) das gleichte Problem. Wenn man bedenkt, dass der Kopfhörer speziell für Smartphones entwickelt wurde, ist dies doch sehr enttäuschend. 0 von 5 Punkten.

Klangqualität: Die Klangqualität des Kopfhörers ist sehr gut! In Bezug auf diesen Punkt hat mich der Kopfhörer voll überzeugt. Hier gibt’s absolut gar nichts zu meckern. Der Klang ist klar und deutlich, sauber und angenehm – ganz ohne Knackgeräusche 🙂 Auch Bässe und hohe Töne werden sehr gut wiedergegeben. 5 von 5 Punkten.

Verpackung und Ausstattung: Der Philips kommt in einer schönen Verpackung daher, welche die Funktionen des Kopfhörers benennt. Die Auflistung könnte meiner Meinung nach etwas übersichtlicher sein, so wie im Markenjury Handbuch. Zudem wäre es wünschenswert, zusätzlich zum Kopfhörer ein Aufbewahrungscase mitzuliefern. Gut ist, dass das Design durch die transparente Verpackung sehr gut ersichtlich ist. 3 von 5 Punkten.

Preis

UVP 49,99 €

Fazit

Der Philips CitiScape Downtown ist ein Kopfhörer mit Plus- und Minuspunkten. Er weiß durch sein urbanes Design und seinen sehr guten Klang zu überzeugen. Um so bedauerlicher ist für mich der nicht funktionierende Umswitchschalter zwischen Musik und Telefonanrufen und das Material der Kopfhörermuschel. Schade auch, dass ein Schalter zur Regulierung der Lautstärke und Umswitchen zwischen verschiedenen Liedern fehlt. Alles in allem würde ich dem Modell 3 von 5 Punkten geben. Für Interessierte stellt sich die Frage, welche Funktionen man an einem Kopfhörer wichtig findet. Geht es vor allem um die Klangqualität, erzielt dieser Kopfhörer ein sehr gutes Ergebnis. Bei den weiteren Funktionen schneidet er eher mäßig ab.

You Need To Hear This: Weitere Informationen zu den CitiScape Kopfhörern und dem Produkttest findet Ihr unter dem Hashtag #YNTHT

Welche Kopfhörer benutzt Ihr so und wie gefällt Euch das CitiScape Downtown Modell von Philips?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: