Philips Haarschneider HC5440/16 – der günstige Haarschneider mit guter Performance

22 Mrz

Hallo Ihr Lieben,

heute möchten wir Euch den Haarschneider HC5440/16 aus dem Hause Philips vorstellen, den wir vor Kurzem im Rahmen eines Produkttests erhalten haben. An dieser Stelle vielen Dank hierfür!

Das Technologieunternehmen Royal Philips mit Hauptsitz im niederländischen Amsterdam ist wohl den meisten gut bekannt und bietet ein breites Spektrum an elektronischen Produkten aus den Segmenten Healthcare, Lighting und der uns wohl vertrautesten Sparte Consumer Lifestyle – hierunter verbergen sich sämtliche Produkte aus den Bereichen Haushalt, Multimedia und Körperpflege. Den Fokus möchten wir hierbei heute auf ein den neuen Haarschneider HC5440/16 richten.

Philips Haarschneider HC5440/16

Produktbeschreibung

Der Haarschneider HC5440/16 der HAIRCLIPPER Series 5000 von Philips wird gemeinsam mit einem Kammaufsatz (1 – 23 mm), einem Netzteil, einer kleinen Reinigungsbürste sowie einer umfassenden Bedienungsanleitung geliefert. Die Schnittlänge lässt sich direkt am Gerät mit Hilfe des Zoom Wheels mühelos in einem Bereich von 0.5 bis 23 mm in Abständen von 1 mm  präzise einstellen. Die Schnittbreite beträgt dabei stets 41 mm. Der als robust und leistungsstark beworbene Haarschneider verfügt Dank der Dual Cut Technologie (d.h. doppeltgeschärfte Schneideeinheit mit verringerter Reibung) im Vergleich zu seinen Vorgängermodellen über eine bessere und schnellere Performance. Die selbstschärfenden und rostfreien Edelstahlklingen lassen sich nach der Anwendung problemlos vom Haarschneider entfernen und können unter Wasser gereinigt werden; die Klingen sind zudem wartungsfrei und müssen nicht mit Öl gepflegt werden. Der Haarschneider kann mit Netzkabel oder optional auch im Akkubetrieb (Ni-MH-Akku; 8 Stunden Ladezeit für 75 min Akkubetrieb) verwendet werden. Philips bietet insgesamt 2 Jahre Garantie (+ 3 weitere Jahre bei Registrierung). Die unverbindliche Preisempfehlung für den  Haarschneider HC5440/16 liegt bei 39,99 €.

Zum Test

Ich (Pesto) benutze bereits seit vielen Jahren einen Haarschneider, um meine Haare zu schneiden – was auch sonst 😉 Aus diesem Grund habe ich mich natürlich auch sehr über diesen Produkttest gefreut und den Haarschneider sofort ausprobiert. Hier gibt es nun meine ersten Eindrücke: Also, das Wichtigste vorweg – das Schneide-Ergebnis ist sehr gut. Der Kammaufsatz des HC5440/16  ist flexibel und passt sich perfekt kleineren Unebenheiten des Kopfes an, so dass man wirklich ein sehr gleichmäßiges Ergebnis erzielen kann; da gibt es wirklich nichts zu kritisieren. Der Phillips Haarschnieder HC5440/16 liegt gut in der Hand und die Schnittlänge lässt sich über das gummierte Zoom Wheel einfach und präzise einstellen. Die Gefahr, dass man die Schnittlänge während des Rasierens ausversehen ändert, ist hier deutlich minimiert, da das Zoom Wheel über einen gewissen Widerstand verfügt und sich nicht durch leichte Berührungen verstellen lässt.

Rasierer_1

Auch die Idee, die Schneideeinheit für die Reinigung vom Haarschneider entfernen zu können, finde ich sehr toll. Allerdings ist die Mechanik etwas schwergängig und man muss hierbei teilweise sanfte Gewalt ausüben.

Rasierer_3

Das größte Problem bei meinen bisherigen Haarschneidern war stets, dass irgendwann einzelne Lamellen des Kammaufsatzes abgebrochen sind. Auch beim HC5440/16 ist der Kammaufsatz aus Kunststoff und daher sehe ich prinzipiell auch hier die Gefahr, zumal keine Aufbewahrungsbox bzw. keine Tasche als Schutz für das Zubehör des Haarschneiders mitgeliefert wird. Der Akku macht insgesamt einen guten Eindruck, über die Lebensdauer kann ich aktuell noch keine Aussage treffen.

Fazit

Der Philips Haarschneider HC5440/16 gehört in die Kategorie der günstigeren Haarschneider und zeigt für einen Preis von 39,99 € eine ordentliche Performance. Insbesondere das Haarschneide-Ergebnis weiß zu überzeugen. Allerdings wäre es wünschenswert gewesen, eine Tasche für den Rasierer sowie dessen Zubehör mitgeliefert zu bekommen, um insbesondere den empfindlichen Kammaufsatz gegen mechanische Schäden zu schützen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: