Die Helitrop Selection Wochenend-Kur – die Wellnessbehandlung für zu Hause!

15 Mrz

Hallo Ihr Lieben,

passend zum Wochenende ist bei mir ein tolles Päckchen von Hirschel Cosmetic eingetroffen.

Danke Hirschel Cosmetic!

Hirschel Cosmetic vertreibt Kosmetika und Parfum in den Geschäftsräumen in der Bürgerstraße 59 in 01127 Dresden sowie in einem eigenen Online-Shop. Neben Pflegeprodukten für Haut und Haare (darunter auch Naturkosmetik) gibt es Wellnessprodukte, dekorative Kosmetik, Tee und andere erlesene Produkte zu erwerben. Zudem hat Hirschel Cosmetic die Hirschel’s Beauty Box konzipiert, die man einzeln erwerben (verschiedene Angebote wie z.B. Frühlings oder Sommer Box) oder zu einem Preis von 60 € für 3 Monate abonnieren kann. Freuen darf man sich dann über eine schöne Zusammenstellung verschiedener Produkte. Selbst ausprobiert habe ich die Box noch nicht, aber werde das vielleicht zukünftig einmal tun.

Kommen wir zum Test: Für Hirschel Cosmetic darf ich die Heliotrop Selection Wochenend-Kur testen, wofür ich mich ganz herzlich bedanken möchte!

IMG_2074 - Kopie

Die Wochenendkur für zu Hause

Erst vor Kurzem habe ich Euch das TimeWise Microdermabrasion-Set von Mary Kay vorgestellt, das ich leider wegen bedenklicher Inhaltsstoffe nicht weiterempfehlen kann. Die Helitrop Selection Wochenend-Kur ist ähnlich konzipiert – versprochen wird ein kleines bisschen Wellness für zu Hause, gerade dann, wenn man vielleicht nicht die Zeit oder das Geld hat, zur Kosmetikerin zu gehen.

Das Set beinhaltet 2 Ampullen à 2,5 ml Kur-Konzentrat und 1 Tiegel à 5 ml Multiactive 24h-Creme.

Heliotrop Wochenendkur

Das Versprechen des Herstellers schildert Hirschel Cosmetic in den Unterlagen zum Produkttest folgendermaßen:

Diese beiden perfekt aufeinander abgestimmten HELIOTROP Produkte sind ideal für eine intensive Wochenendkur der Haut. Mit ihren wertvollen Wirkstoffkomplexen aus Macadamianussöl, Hibiskusextrakt, Hyaluronsäure und einem Akazienauszug mit wirkungsvollem Straffungseffekt reduzieren sie die Faltentiefe und schenken ein gepflegtes, sichtbar regeneriertes Hautbild. Abgerundet wird die samtweiche Emulsion durch einen energetischen Edelstein-Mix„(Quelle: Informationen zum Produkttest von Hirschel Cosmetic).

Die Produkte sind vegan und glutenfrei und von NaTrue und EcoControl zertifiziert (vgl. Homepage Heliotrop). Hier muss man sich also keine Gedanken machen über bedenkliche Inhaltsstoffe, was ich super finde.

Die Marke Heliotrop

Die Marke Heliotrop kannte ich vor diesem Test noch nicht; seit 1965 vertreibt Heliotrop Naturkosmetik und verzichtet auf synthetische Inhaltsstoffe. Auf der Homepage der Marke können verschiedene Produkte für alle Hauttypen erworben werden. Super finde ich, dass sich das Unternehmen aktiv gegen Tierversuche engagiert und wegen bedenklicher Praktiken aus dem chinesischen Markt zurückgezogen hat. Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen.

Der Test

Heute Morgen habe ich das Set getestet und bin begeistert! Ich habe zunächst, wie in den Produktunterlagen angegeben, eine Ampulle auf die gereinigte Haut aufgetragen und diese schön in die Haut (Gesicht, Hals und Dekolltée) einmassiert.

Ampulle, farblose Optik und dezenter Geruch

Ampulle, farblose Optik und dezenter Geruch

Im Anschluss habe ich dann die Creme aufgetragen.

Die reichhaltige Creme

Die reichhaltige Creme

Insgesamt reicht das Set für 2-4 Anwendungen. Ich werde die Anwendung heute Abend wiederholen und freue mich schon sehr. Ampulle und Creme sind sehr ergiebig – meine Haut fühlt sich wanhsinnig toll und aufgepolstert an. Besonders für Personen mit trockener Haut ist das Set sehr zu empfehlen. Vor der Kur habe ich meine Augenbrauen gezupft und hatte entsprechend rote Stellen an der Haut. Diese sind nach der Anwendung schnell verschwunden. Auch der Duft ist angenehm und eher dezent – der Ampullenduft hat mich etwas an den Geruch von Wein erinnert. Insgesamt ein tolles Produkt für das kleine bisschen Wellness zwischendurch!

Preis

Im Hirschel Cosmetic Online-Shop kostet die kleine Wellnessbehandlung für zu Hause 7,90 €. Sie kann hier bestellt werden.

Fazit

Ich bin total begeistert von diesem tollen Set! Meine Erwartungen wurden absolut erfüllt. Hier stimmt einfach alles: Die Inhaltsstoffe sind erlesen und pflegen die Haut wunderbar. Nach der Behandlung hat man dieses bezaubernde Gefühl, gerade von der Kosmetikerin zu kommen. Für ein kleines bisschen Wellness zwischendurch und zu Hause ist das Set absolut zu empfehlen! Ich finde, dass es sich auch sehr gut als kleines Geschenk für gute Freundinnen eignet, denn wer würde sich hierüber nicht freuen? Zudem ist das Set ethisch vertretbar, weil die Produkte nicht an Tieren getestet wurden.

Was haltet Ihr von dem Konzept? Ist das Set eine Option für Euch?

Und: Hat jemand von Euch bereits die Hirschel Beauty Box getestet und wie ist Eure Einschätzung? Wenn so tolle Produkte wie dieses hier enthalten sind, wäre die Box für mich eine Überlegung wert.

Advertisements

9 Antworten to “Die Helitrop Selection Wochenend-Kur – die Wellnessbehandlung für zu Hause!”

  1. Katrin März 15, 2014 um 12:29 pm #

    Das liest sich echt gut … ideal für so eine kleine „Wellnessbehandlung“ am Wochenende zu Hause.

    • novatestet März 15, 2014 um 12:34 pm #

      Liebe Katrin,
      vielen Dank für Deinen Kommentar.
      Ja, das finde ich auch! Wirklich eine tolle Produktidee 🙂
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, vielleicht kommst Du ja auch mal in den Genuss dieses Sets.

  2. Test-Schnupperfee März 15, 2014 um 12:33 pm #

    Hallöchen,

    ich habe über Hischel Cosmetic auch schon einiges testen dürfen. Die haben echt tolle Sachen. Die Hirschel Box bekomm ich diesen Monat das erste mal und bin gespannt. Dazu gibt es auch ein Unboxing Video wenn es da ist. Der Artikel ist sehr schön geschrieben. Genau so wie ich es von Hirschel auch nicht anders erwartet habe. Viele Grüße

    • novatestet März 15, 2014 um 12:37 pm #

      Liebe Test-Schnupperfee,
      vielen Dank für Deinen lieben Kommentar! Jetzt kommen wir doch gleich mal auf Deine Seite – ich bin schon jetzt sehr gespannt auf Deinen zukünftigen Kommentar zur Hirschel Box. Vielleicht bestellen wir uns die Box auch mal – dieser Test ist jedenfalls ein toller Anreiz und es ist schön, dass die Inhaltsstoffe so klassen sind.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

      • Test-Schnupperfee März 15, 2014 um 12:45 pm #

        ja das stimmt. Die Frühlingsbox hab ich auch bestellt. Schau mal bei der Yasa Cat vorbei, Sie dreht schon regelmäßige Videos zu der Hirschel Box. Ist eine gaaaaanz Liebe mit der ich auch zusammenarbeite 🙂 Da kannste dich schon mal von den Produkten inspirieren lassen. Den Test von Mary Kay hab ich auch gehabt. Die Inhaltsstoffe lassen zu wünschen übrig, wie du schon sagtest. Aber dennoch bin ich ein Naturkosmetik Fan.

      • novatestet März 15, 2014 um 12:48 pm #

        Danke liebe Test Schnupperfee für Deine lieben Tipps. Dann schaue ich gleich mal bei Yasa Cat vorbei! Ja, vom Mary Kay-Test war ich sehr enttäuscht, da meine Erwartungen sehr hoch waren. Aber nun haben wir ja eine Alternative gefunden 🙂 Ich benutze mal Naturkosmetik, mal aber auch andere Produkte, wobei ich sagen muss, dass ich mich zunehmend mit den Inhaltsstoffen beschäftige und manchmal schon schockiert bin darüber, was in manchen Produkten so drin ist 😉

  3. Test-Schnupperfee März 15, 2014 um 12:52 pm #

    ich nutze hauptsächlich codecheck. Das ist ein toller Spion für die ganzen Inhaltsstoffe. Da sieht man mal wo überall Hormone drin ist. Schockierend ja. So nun will ich dich nicht weiter zutexten 😉 Hab noch ein wunderschönes Wochenende. Freu mich wieder eine nette Bloggerin gefunden zuhaben 😀

    • novatestet März 15, 2014 um 12:53 pm #

      Liebe Test Schnupperfee,
      ja, codecheck ist echt super. Das hat mir eine andere liebe Bloggerin auch schon empfohlen (da ging es um ein Produkt von Clinique und die Inhaltsstoffe wurden von Ökotest mit ungenügend bewertet). Ach quatsch, Du textest mich doch nicht zu 🙂 Freue mich auch über den lieben Kontakt und wünsche Dir auch ein tolles Wochenende!!!

Trackbacks/Pingbacks

  1. “Versuche nicht, die Falten in Deinem Gesicht zu entfernen. Aber lasse sie gepflegt aussehen!” Sven und Frank Hirschel im Interview | nova und pesto testen - Mai 17, 2014

    […] Kosmetikexperten hatten wir bereits einige Male zu tun. So durften wir für sie bereits die Heliotrop Selection Wochenendkur, die OBLEPICHA MED Sanddorn Creme von élass und einen Lipliner von Stefanie M. testen. Zuletzt […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: