Die neue Max Factor All Day Flawless 3 in 1

10 Jan

Seit einiger Zeit habe ich die große Freude, die neue Foundation von Max Factor All Day Flawless 3 in 1 als for-me-Produkttesterin ausprobieren zu dürfen (www.for-me-online.de).

Max Factor wirbt damit, dass das Make-up Primer, Concealer und Foundation in einem Produkt vereint und dabei die Haut nicht austrocknet und sie sogar mit LSF 20 schützt:

Für einen lang anhaltenden ebenmäßigen Teint in nur einem Schritt sorgt die Face Finity All Day Flawless 3 in 1 Foundation. Sie vereint Primer, Concealer und Foundation in nur einem Produkt. Die patentierte Flexihold-Technologie legt sich wie ein elastisches Netz auf die Haut und bleibt so flexibel. Der enthaltene Concealer deckt sofort Unregelmäßigkeiten der Haut ab, absorbiert Öl und Talg ohne die Haut auszutrocknen und schützt somit langfristig vor Glanz. Die Foundation sorgt für eine lang anhaltende Deckkraft und für das perfekt matte Finish. Für einen makellosen Look den ganzen Tag lang. Dabei schützt sie die Haut gleichzeitig mit LSF 20“.

(Quelle: http://maxfactor.de/at/products/Face/Foundations/AllDayFlawless/detail.aspx)

Der Test: Erwartungen getoppt!

Ich muss sagen, dass Max Factor nicht zu viel versprochen hat.

Mit einer gesunden Skepsis, aber viel Spaß bei der Sache, habe ich mich dem Test angenommen und auch mehrere Pröbchen des Produkts an Freundinnen und Kolleginnen verteilt.

Große Pluspunkte des Make-Ups sind:

  • Es zaubert einen strahlenden, frischen Teint;
  • Es deckt Unreinheiten und Rötungen super ab, dennoch ist das Tragegefühl gut und man fühlt sich nicht „zugekleistert“;
  • Es duftet angenehm und nicht zu penetrant;
  • Es zieht schnell in die Haut ein;
  • Es lässt sich super gut mit den Fingern im Gesicht verteilen;
  • Es hält sehr lange und verursacht dennoch keine Hautunreinheiten;
  • Es schmiert nicht.

Insgesamt gibt es 14 Nuancen der Foundation; vier davon sind derzeit in Deutschland im Verkauf erhältlich (50 Natural, 75 Golden, 80 Bronze, 85 Caramel). Ich habe die Nuance Golden 75 getestet, mit der ich sehr zufrieden bin. Sie eignet sich besonders für Frauen mit einem hellen Teint.

Minuspunkte? Fast keine!

Was lässt sich Negatives zu diesem Produkt sagen?

Wirklich „negativ“ ist dies nicht, aber ich verwende gelegentlich zusätzlich zum Make-Up etwas Puder, da die Haut nach einer Weile zu Glänzen beginnt.

Kosten

Die Foundation kostet bei verschiedenen Anbietern in etwa zwischen 12,50 und 13,50 € für 30 ml. Ich benötige täglich lediglich zwei Pumpstöße, weshalb das Produkt recht lange hält (benutze es jetzt bereits seit ein paar Wochen).

Fazit

Dieses Make-Up hat mich sehr überzeugt und ich werde bei diesem bleiben. Im Vorfeld hatte ich verschiedene Mousse Make-Ups ausprobiert, die mit dieser Foundation einfach nicht mithalten können. Vor dem Auftragen des Make-Ups empfehle ich die Verwendung einer feuchtigkeitsspendenden Tagescreme, damit die Haut nicht austrocknet. So lässt sich auch die Foundation leicht und angenehm auftragen.

IMGP7338

IMG_0290

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: